Angebote

Medien

Der Apfel

Wer es diesen Frühling verpasst hat, träumend unter einem blü̈henden Apfelbaum zu liegen, der kann dies in der Ausstellung «Der Apfel» im Naturmuseum Solothurn nachholen! Die aus Mostindien stammende Sonderausstellung beschäftigt sich mit dem König der Früchte und beleuchtet seine verschiedenen Facetten in allen Farben.

Woher mag der Brauch stammen, einem Kosmonauten nach seiner Rückkehr auf die Erde einen Apfel zu überreichen? Liegt es am Naturwissenschaftler Isaac Newton (1643–1727), der durch einen zu Boden fallenden Apfel zum Gesetz der Gravitation, das die Astronauten im Weltraum überwunden haben, inspiriert worden sein soll? Oder hängt es damit zusammen, dass nach dem wochenlangen Essen synthetischer Astronautenkost ein frischer Apfel ganz einfach irdische Freude bedeutet? Das Beispiel zeigt deutlich: Der Apfel ist weit mehr als nur eine Frucht.

 

Medienmitteilung vom 25. Oktober 2017:
Sonderausstellung «Der Apfel»
9. November 2017 bis 22. April 2018

Download Medienmitteilung kurz
Download Medeinmitteilung lang

Download Medienbilder, 12.11.2017
Download Medienbilder, 25.10.2017
Weitere Medienbilder folgen.
(Bilder und Texte nur zur Verwendung für Berichte über die Ausstellung mit Autorenangabe)

 

Archiv Medienmitteilungen

Unter folgendem Link finden Sie ältere  Medienmitteilungen:
Link Archiv Medienmitteilungen