Ausstellungen

Sonderausstellung

«Die Katze. Unser wildes Haustier»
23. Juni 2020 – 8. November 2020 verlängert bis 11.4.2021

Die Katze ist das beliebteste Haustier in der Schweiz. Mal ist sie anschmiegsam, oft distanziert, immer ist sie eigenwillig. Eine neue Sonderausstellung im Naturmuseum Solothurn, erstellt von den Naturmuseen Thurgau und Olten, stellt das vertraute und doch in Vielem rätselhafte Tier in der Sonderausstellung «Die Katze. Unser wildes Haustier» genauer vor.

Hauskatzen führen ein eigenständiges Leben, von dem ihre Besitzerinnen und Besitzer oft nur wenig mitbekommen. Deshalb ist bei ihnen die Gefahr der Vermenschlichung so gross wie bei kaum einer anderen Tierart. Die Sonderausstellung ermöglicht es, Neues und Unbekanntes über das vertraute und doch rätselhafte Tier zu erfahren, das seinen Lebensraum mit uns teilt. 

 

Museumspädagogisches Material zur Sonderausstellung

Das Museumspädagogische Material zur Sonderausstellung finden Sie unter dem Menu Vermittlung>Verfügbare Koffer und Hefte

Medientext

Den Medientext zur Sonderausstellung finden Sie zusammen mit einem Link zu Medienbildern unter dem Menu Angebote>Medien

 

Nächste Sonderausstellungen

Frühling 2021 – Herbst 2021     Gipfelstürmer und Schlafmützen
Frühling 2021 – Herbst 2022     Zauneidechse